Buchtip

Warum ich nicht mehr glaube
Faix, Tobias / Hofmann, Martin / Künkler, Tobias
Warum ich nicht mehr glaube

Wie verliert man seinen Glauben? Warum geht es oft jungen Leuten so?

 

wir möchten Euch zu einer besonderen Veranstaltung für Pfarrer, Pastoren, Gemeindeleiter und verantwortliche Mitarbeiter in Gemeinden einladen.

 

Oft hören und stellen wir in unseren Gemeinden die Frage "Wie kommen Menschen zum Glauben?"

Die Autoren Tobias Faix, Martin Hofmann und Tobias Künkler haben in den letzten Monaten Menschen befragt, warum sie den Glauben verloren haben. Dabei haben Sie erstaunliche Erkenntnisse gewonnen, die für Verantwortliche in Kirchen und Gemeinden von großer Bedeutung sein können. 

 

 

 

  Buchempfehlung: Getrennte Brüder
Ein Buch von Axel Volk
Autor: Daniel-Verlag
Zugriffe:  16   seit: 28.04.2015
© Daniel-Verlag

Das Anliegen der Brüderbewegung war es, die Zusammengehörigkeit der Gläubigen neu ins Bewusstsein zu rufen und die Einheit der Kirche Christi zu bezeugen“, so liest man in kirchengeschichtlichen Büchern. Doch wie wenig ist gerade dieses Kernanliegen in die Praxis umgesetzt worden: Die fast 200-jährige Geschichte der „Brüderbewegung“ ist gekennzeichnet durch ungezählte Streitigkeiten, Trennungen und Spaltungen - bis hinein in die Gegenwart. Dieses Buch fragt nach Ursachen. Es beleuchtet intensiv die Lehrfragen, die zu den Trennungen der letzten Jahrzehnte geführt haben. Aber es versucht, tiefer zu graben und nicht nur das Bibelverständnis, sondern die Herzen der Leser in das Licht Gottes zu stellen. Das Buch ist keine bloße Rechtfertigung eines bestimmten Standpunkts, auch keine Abrechnung mit dem Gegenstandpunkt, sondern es ist ein Aufruf. Es ist mit dem Wunsch geschrieben, dass alle Betroffenen noch einmal in Aufrichtigkeit die Trennungsgründe prüfen, einander im Geist der Bruderliebe zuhören und durch Gottes Gnade doch wieder einen gemeinsamen Weg gehen können - zur Ehre unseres gemeinsamen Herrn und zum Segen für viele betrübte und verunsicherte Glaubensgeschwister.
 

Jörg Ahlbrecht

Abenteuer Alltag - Andachtsbuch Ein ganz normaler Tag mit Jesus Viele Christen sehnen sich danach, ihren Alltag in enger Gemeinschaft mit Jesus zu leben. Sie wünschen sich, nicht nur im sonntäglichen Gottesdienst, sondern auch unter der Woche immer in Verbindung mit ihm zu sein und damit seinen Zuspruch, seine Hilfe und seine Korrektur mitten im Alltag zu erfahren. Aber wie kann das gelingen? Dieses Andachtsbuch für 8 Wochen hilft dabei.

"Abenteuer Alltag" ist ein geistlicher Grundkurs, der Menschen hilft, ihre Beziehung zu Jesus zu intensivieren - und das jeden Tag. Wie wacht man mit Jesus auf? Wie gestaltet man mit Jesus Beziehungen? Wie bleibt man auch bei der täglichen Arbeit mit Jesus verbunden? "Abenteuer Alltag" befasst sich mit genau diesen Fragen.

Für Zeit und Ewigkeit

Für Zeit und Ewigkeit

 

Iowa, 1850: Die fünfzehnjährige Camilla Deardon würde ihr Leben wohl als eintönig bezeichnen. Das ändert sich schlagartig, als sie Nathan Fox kennenlernt. Dem Charme des gutaussehenden Mannes kann sich Camilla nicht entziehen, so sehr ihre Eltern sie auch vor ihm warnen. Denn Nathan gehört zu einer Gruppe Mormonen, die in der Nähe ihr Lager aufgeschlagen haben.

Voller Sehnsucht nach Freiheit und Geborgenheit brennt Camilla mit ihrem Liebsten durch. Doch das vermeintliche Glück währt nur wenige Jahre. Denn dann muss sich Camilla mit dem Kern ihres christlichen Glaubens auseinandersetzen. Und mit der Frage, was sie als Ehefrau und Mutter alles ertragen kann ...

 "Vorgestellt" - Die Liebe ist stark - Francine Rivers

http://www.youtube.com/watch?v=0ZsxyCYV5Uc#t=19

 

Anregungen für eine Rückkehr zur volkskirchlichen Gemeinde

- Kirche ganz bei den Menschen: ein umfassendes Werk zum Thema Neue Gottesdienste

Neue Gottesdienstformen wollen Menschen für den Glauben bzw. für Gott gewinnen, sie wollen berühren, Leben gestalten helfen und Lust auf Gemeinde machen. Gefordert ist eine innovative kirchliche Arbeit mit überzeugender Darbietung und lebendiger Spiritualität, gepaart mit gezielter und durchdachter Hinwendung zu Menschen, die der Kirche eher distanziert gegenüberstehen.

Das Praxisbuch Neue Gottesdienste bietet reflektierte Praxis zu neuen Gottesdienstformen – mit konkreten Hinweisen, Tipps und Handwerkszeug zu den verschiedenen Arbeitsfeldern neuer Gottesdienstformen. Einer theoretischen Einführung folgt der Praxisteil, der den verschiedenen Stationen und Arbeitsfeldern des Gottesdienstes nachgeht, z.B. Musik, Raum, Theater, Predigt, Film, Tontechnik etc. Abschließend weitet sich der Blick, indem Gottesdienst als eines von mehreren kirchlich-gemeindlichen Aufgabenfeldern begriffen und nach der Vernetzung in einem umfassenderen Konzept gefragt wird.

 

"Das Buch ist eine ergiebige Fundgrube und ermutigt zum Experimentieren und Reflektieren der eigenen Praxis."

Christian Schwarz (Hrsg.) , Michael Herbst (Hrsg.)

Praxisbuch Neue Gottesdienste

Gebundenes Buch, Pappband, 320 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit CD-ROM
ISBN: 978-3-579-05922-8
€ 19,95 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,50 * (* empf. VK-Preis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 26. Juli 2010

 

Buchautorin

 

Erfrischende Briefe An Gott und sein Bodenpersonal

Ein liebevolles und freches Buch in Briefform zum Schmunzeln und Nachdenken

Schwester Teresa hat eine ansteckende Vision von Kirche und sie hält damit nicht hinter dem Berg. Sie schreibt an Große und Kleine, an den Papst und die Hyperaktiven, an die Jungen und Alten, an Zweifler und Routiniers, an Geschiedene und Wiederverheiratete,   an "Streithammel" und sogar an den lieben Gott. Schwester Teresa findet offene Worte, aber da sie sich nicht selber ausspart, gelingen ihr herrlich erfrischende Lektionen. Ein Buch das wieder Lust auf Kirche macht.

ab 2014 St. Benno Verlag 7,95 Euro


 


 

 


 

 

Ulrich Eggers

Ehrlich glauben Warum Christen so leicht lügen Hier finden Sie Impulse für einen ehrlichen Glauben! Denn: Auch Christen lügen! Manchmal bewusst, meistens unbewusst und intuitiv. Unser Mund lügt, unser Schweigen lügt, unsere Fassade lügt, auch unsere Beziehungssysteme und Gemeinden fördern die Unwahrheit. Der Chefredakteuer des Magazins AUFATMEN, Ulrich Eggers, analysiert, warum das so ist, und zeigt auf, wie wir unsere frommen Fassaden einreißen können. Seine These: Christen müssen aus der Unfreiheit eines Doppellebens mit Heiligenschein herausfinden. In 50 sehr persönlichen Impulsen, jeweils mit Fragen zum Weiterdenken, wird deutlich, wie echte Freiheit in Christus aussehen kann.

ISBN: 978-3-417-22674-4
SCM R.Brockhaus
Art.-Nr.: D22.655.100

 Ideal auch zum Verschenken.
Erfahrt mehr über Gottes großen Rettungsplan oder schenkt euren Mitmenschen mit diesem Buch Hoffnung

 http://www.youtube.com/watch?v=gkRCpU72EvE#t=208

 

 Der Fall Jesus - Lee Strobel

Der Fall Jesus - Lee Strobel

Ein Journalist möchte die Wahrheit wissen. Wie verlässlich ist eigentlich das Neue Testament? Gibt es außerhalb der Bibel Beweise für die Existenz von Jesu? Welche Gründe gibt es, tatsächlich an die Auferstehung als historisches Ereignis zu glauben? Zerstreuen wissenschaftliche Argumente nicht jeden Glauben an das Übernatürliche?

Anerkannte Beweise. Wissenschaftliche Fakten. Unangenehme Fragen. Lee Strobel nimmt ausgewiesene Experten ins Kreuzverhör. Was ist dran am "Fall Jesus"?

 

 

Über die Person:

Der ehemalige Atheist Lee Strobel gewann nach einem Studium an der Yale Law School mehrere Preise als Gerichtsreporter der Chicago Tribune. Anschließend war er nacheinander Pastor der zwei größten Gemeinden in den USA - der Willow Creek Community Church bei Chicago und der Saddleback Community Church bei Los Angeles.

Als Autor und Co-Autor hat er mehrere, zum Teil mit Preisen ausgezeichnete Bücher veröffentlicht. Darunter auch die Bestseller "Der Fall Jesus" und "Glaube im Kreuzverhör".

 

 

Buch: Achterbahn der Gefühle - Lysa TerKeurst

Buch: Achterbahn der Gefühle - Lysa TerKeurst

Gott hat uns mit Gefühlen ausgestattet, damit wir die ganze Bandbreite des Lebens spüren können. Aber nicht, um ihnen willenlos ausgeliefert zu sein! Doch wie kann man mit seinen Gefühlen konstruktiv umgehen? Ist es wirklich möglich, dass auch negative Emotionen für uns und nicht gegen uns arbeiten?

Ganz praktisch geht Lysa TerKeurst diesen Fragen nach. Mit großer Ehrlichkeit und viel Humor hilft sie Ihnen dabei herauszufinden, wie Ihre typischen Reaktionen auf Gefühle aussehen; wie Sie Konflikte lösen, ohne dabei Menschen zu verletzen; wie Sie inmitten von Schwierigkeiten Frieden finden und die Wahrheit in Liebe aussprechen können. Lernen Sie, richtig mit Ihren Gefühlen umzugehen.

"In diesem Buch findet sich jede Frau wieder. Die Autorin schreibt ehrlich über das echte Leben von echten Frauen in einer echten Welt. Ihre offen geschilderten Kämpfe machen uns allen Hoffnung." Sheila Walsh, Sängerin und Autorin

 

Buch: Am Anfang der Ewigkeit - Michael Phillips

Buch: Am Anfang der Ewigkeit - Michael Phillips

Seit Monaten hat er auf diesen Augenblick gewartet: raus aus dem Rampenlicht und hinein in die Abgeschiedenheit, um sein neues Buch zu schreiben. Er hat es sich zur erklärten Lebensaufgabe gemacht, dem Glauben an Gott den Garaus zu machen. Mit großem Erfolg: Unzählige Menschen haben sich schon von seinen Argumenten überzeugen lassen, dass es keinen Gott geben kann.

Doch statt wie geplant in seiner redlich verdienten Auszeit den nächsten Bestseller gegen den Glauben vorzubereiten, kommt alles ganz anders. Nach einem Herzanfall findet er sich in einer surrealen Umgebung wieder. Ist dies etwa das Leben nach dem Tod, an das er ebenso wenig geglaubt hat wie an Gott selbst? Ein faszinierender Roman über die großen Fragen des Lebens.

 

Buch: Aufstehen, Krone richten, weitermachen - Glennon Doyle Melton

Buch: Aufstehen, Krone richten, weitermachen - Glennon Doyle Melton

Jahrelang hielt sich Glennon hinter einer unsichtbaren Mauer aus Heimlichkeiten und Scham verborgen. Niemanden ließ sie an sich heran. Alkohol und Bulimie hatten sie fest im Griff. Doch eines Tages änderte sich alles. Sie öffnete sich dem Leben, nahm ihre Masken ab und stand zu ihren Schwächen.

In ihrem Blog schrieb sie über ihre Gefühlswelt. Das sprach sich herum, und der Blog verzeichnete mehr und mehr Zugriffe, wurde schließlich zu einer kleinen Internet-Sensation. Ihre urkomischen und doch ergreifenden Gedanken über das Leben werden inzwischen von Millionen gelesen.

 

 

 

© Christ Radio 2014 | unterstützt von Fairprice Hosting